Trauung

Zu heiraten und die Ehe auch kirchlich zu schließen, ist nicht mehr selbstverständlich. Das Paar, das um die kirchliche Trauung bittet, entscheidet sich heute eher bewusst dafür. Für die meisten Katholikinnen und Katholiken ist die kirchliche Trauung der eigentliche Ort der Eheschließung.

Um Ärger und Enttäuschung zu vermeiden, empfehlen wir eine frühzeitige Kontaktaufnahme mit Ihrem Pfarrer, bzw. dem Pfarbüro: Nehmen Sie mindestens ein halbes Jahr vorher Kontakt auf und klären ab:
Trautermin
Traupriester
Trauungsgottesdienst
Trauungsort
Termine für Ehevorbereitungsseminar und Traugespräch

Dabei können Sie weitere Fragen und Anliegen ansprechen, z.B. wenn Ihre Partnerin / Ihr Partner nicht der katholischen Kirche angehört.
Terminanfragen für eine Trauung richten Sie bitte an das Pfarrbüro, Frau Kempter (Tel. 08272/2053;  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Weitere Informationen zum Thema "kirchlich Heiraten" finden Sie hier oder auf den Seiten der Ehe-und Familienseelsorge der Diözese Augbsurg.

 

Bild: Klaus Herzog und Factum/ADP in: Pfarrbriefservice.de

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.