Gesegnetes Weihwasser

Am Dreikönigstag sowie am Sonntag der Taufe des Herrn, 9. Januar,  wird jeweils im Gottesdienst Wasser gesegnet. Diese Weihwassersegnung ist ein fester Bestandteil der Weihnachtstradition. Wenn Sie für den häuslichen Gebrauch Weihwasser möchten, bringen Sie doch zu diesen Gottesdiensten selbst Wasser mit, das dann gesegnet wird.

Weihwasser TaufbeckenDie gesegneten Gaben Weihrauch und Kreide haben unsere Sternsinger in kleinen Päckchen bei den verschiedenen Angeboten der Sternsinger dabei und geben diese gerne an Sie weiter.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.