Tiersegnung in Binswangen

Bereits zum fünften mal fand heuer die Tiersegnung auf dem Platz vor der Grundschule in Binswangen statt. Immer Anfang Oktober - um den Namenstag des Hl. Franz von Assisi (Schutzpatron der Tiere) - sind alle Tierliebhaber mit ihren Schützlingen eingeladen, den Segen Gottes zu empfangen.

Als äußeres Zeichen besprengt Pfarrer Ostermayer die Hunde, Katzen, Vögel, Pferde, Hasen, Schildkröten und alle anderen Tiere mit Weihwasser.

Eindrücke der Tiersegnung:

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.