Firmtermine stehen fest

Nach einigen Wochen der Ungewissheit ist jetzt klar, wie die Firmvorbereitung und die  Firmung in der PG Wertingen in diesem Jahr stattfinden kann.

Firmung martin ahls pfarrbriefserviceLeider mussten bis jetzt nahezu alle Termine im Rahmen der Firmvorbereitung ausfallen. Wir sind aber zuversichtlich, dass wir nach den Sommerferien mit einer kurzen aber intensiven Zeit neu starten können.
Aus gesundheitlichen Gründen musste der uns zugeteilte Firmspender H.H. Msgr. Dr. Alessandro Perego absagen. Aus diesem Grund wurde Pfarrer Ostermayer eine einmalige Sondergenehmigung erteilt, das Sakrament der Firmung in diesem Jahr selbst zu spenden.
Wegen der weiter zu erwartenden Abstandsregeln können nicht alle Jugendliche zusammen gefirmt werden. Aus diesem Grund wird die Feier der Firmung zweimal stattfinden.
Termin für die Firmbewerber aus Gottmannshofen und Binswangen ist Sa., 17. Oktober um 10.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Wertingen. Die Jugendlichen aus Wertingen werden am Sa., 17. Oktober um 13.30 Uhr das Sakrament empfangen.

 

 Bild: Martin Ahls; in: pfarrbriefservice.de

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.